Unsere Alltagshelden: Judith bei der Bergwacht Sigmaringen

UserGute-Tat.de
Datum27.09.2016
Aufrufe31
Kommentare0
Beschreibung
Judith ist 25 Jahre alt und engagiert sich bei der Bergwacht in Sigmaringen. Dazu gehören regelmäßige Gelände- und Kletterübungen, Erste Hilfe Kurse und natürlich die Kameradschaft - denn Helfen bei der Bergwacht bedeutet vor allem Teamwork. Für Judith ist vor allem ein Gedanke wichtig: Anderen Menschen zu helfen und Gutes zu tun. Ob sie das auch für ihren späteren Berufswunsch beibehält?! Das Donautal ist eines der markantesten außeralpinen Klettergebiete Deutschlands. Kletterer, Wanderer, Rad- und Bootsfahrer üben ihren Sport aus, all dies verläuft nicht immer unfallfrei. Immer dann, wenn Menschen aus Felsen, aus großer Höhe, aus unzugänglichem oder steilem Gelände gerettet werden müssen, ist die Bergwacht bei Tag und Nacht zur Stelle.

Bewertung

Sie müssen angemeldet sein, um das Video zu Bewerten

Kommentare

Sie müssen angemeldet sein um einen Kommentar abzugeben!

Es sind noch keine Kommentare vorhanden!

URL: